Blutkreislauf

Der Blutkreislauf besteht aus zwei hintereinander geschalteten Systemen, beide werden jeweils von einem Teil des Herzens angetrieben: Es sind dies der „Kleine Kreislauf“ und der „Große Kreislauf“.

herzklappen_kreislauf

Beim „Kleinen Kreislauf“ kommt die Kraft vom rechten Herzen, das das Blut in die Lunge pumpt, beim „Großen Kreislauf“ ist es das linke Herz, das das Blut in den übrigen Körper pumpt.