Der Lungenkreislauf (Kleiner Kreislauf)

Die Venen bringen das verbrauchte Blut zum rechten Herzen und führen es in dessen rechten Vorhof. Der rechte Vorhof nimmt es auf (Bild 1, links) Das Blut tritt in den rechten Vorhof.

kleiner-kreislauf-01

Wenn er sich zusammenzieht, schiebt er es durch eine Herzklappe (die Trikuspidalklappe) in die rechte Hauptkammer. (Bild 2, rechts) …aus dem rechten Vorhof in den rechten Ventrikel…

kleiner-kreislauf-02

Wenn diese Hauptkammer gefüllt ist, zieht auch sie sich zusammen. Die Trikuspidalklappe schließt sich durch diesen Druckanstieg. Es öffnet sich das Auslaßventil, die Pulmonalklappe, das Blut strömt in die Pulmonalarterie. Diese führt es in die Lunge. (Bild 3 , unten)

kleiner-kreislauf-03

In der Lunge findet der Gasaustausch statt: Aufnahme von Sauerstoff, Abgabe von Kohlendioxid. Das frische Blut kommt dann zurück zum Herzen. Dies war der „Kleine Kreislauf“.